,

Zahnersatz ohne Abdruck mit Hilfe des CAD/CAM Verfahrens

Digitaltechnik zieht nach und nach in immer mehr Zahnarzt-Praxen ein, mit Hilfe der sog. Mundscanners ist es heute möglich, auf die unangenehmen Abdrücke zu verzichten.

Aber nicht nur die unangenehme Prozedur fällt weg, sondern die Genauigkeit und Geschwindichkeit der Zahnersatz-Produktion wird dadurch enorm verbessert.

Die Website „Der-Zahnersatz.com“ hat einen interessanten Artikel rund um Zahnersatz ohne Abdruck geschrieben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar